Wochenbett

"Jedes Kind macht das Haus glücklicher,

die Geduld größer,

die Hände geschäftiger,

die Nächte länger,

die Tage kürzer

und die Zukunft heller."

 

Nach der Geburt beginnt eine ganz besondere Zeit.

Du und das Baby erholt euch von den kräftezehrenden letzten Wochen der Schwangerschaft und den Anstrengungen der Geburt.

Eure Babyflitterwochen beginnen.

 

In den nächsten 6-8 Wochen heilt dein Körper und die Veränderungen der Schwangerschaft bilden sich zurück. Dein Körper legt all seine Kraft ins Stillen. 

Meine Aufgabe in dieser Zeit ist es, dir seelisch und körperlich Halt zu geben.

Ich unterstütze dich beim Stillen und beobachte die Entwicklung deines Babys.

Ich gebe dir Hilfe, wenn du Sie brauchst und berate dich, wenn du Fragen hast.

Nach einer Hausgeburt komme ich ab dem ersten Tag bis zu zweimal täglich, um nach euch zu sehen. Nach einer Klinikgeburt komme ich die ersten Tage nach der Entlassung täglich. Danach in größer werdenen Abständen.

 

Um dich bestmöglich zu begleiten, sind mir regelmäßige Treffen in der Schwangerschaft wichtig. Bitte melde dich bei Interesse schon frühzeitig bei mir, da ich auch eine Familie habe und begrenzte Kapazitäten.

Meine Besuche werden von der Krankenkasse übernommen.

 

 

Wochenbettbetreuungen ohne Geburtshilfe sind begrenzt auf folgende Gebiete: Puchheim, Eichenau, Gröbenzell und Teile von Olching 

 

 

Die ersten Wochen sind eine ganz besondere Zeit. 

Wie wäre es mit einem Newbornshooting?                    

 

 

Kontakt

 

0176/32753939

 

info@hebamme-juliameissner.de

 

 

Nächste Urlaube:

1.8.22-12.9.22

 

 

Druckversion | Sitemap
© Julia Meißner

Anrufen

E-Mail